Kontakt

Familie Wilkens
Hof Tadel
27374 Visselhövede

Tel : 0 42 37 /10 53

Mo. bis Sa. 8:30-19:00 Uhr

E-Mail: info@hof-tadel.de

 

DLG Logo

 

VGE Logo

 

 Hof Tadel auf Facebook

 

facebook Besuchen Sie uns auf Facebook!

 

 

wo die Stadtmusikanten aus der Heide loszogen...

Loading…

 Freie Termine

freie Termine:

freie Termine:

Noch freie Termine in 2017. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Ihre Familie Wilkens

Übersicht Aktuelles

Aktuelles

Herzlich willkommen

Freie Zeiten auf Anfrage

Herzlich willkommen

Was in der Lüneburger Heide zu erleben ist erfahren Sie hier: Das neue FINDLING Magazin ist erschienen:

zur Webseite

Freizeittipp

Soltau Therme

Soltau Therme

Das Erlebnisbad in Soltau bietet mit seinem grossem Sole-Bereich, Saunalandschaft, Hallenbad, Freibad sowie umfangreichem Kursangebot alles, was das Herz begehrt.

 

Übersicht Aktuelles

Bioenergiehof Tadel

Auf dem Hof Tadel setzen wir klar auf erneuerbare Energien.

 

Holzheizung

HolzheizungIm Jahr 2007 haben wir unsere Holzheizung in Betrieb genommen. Die Anlage hat eine Leistung von 102 kW. Die Holzheizung wird mit Hackschnitzeln betrieben. Das dafür benötigte Holz stammt aus dem zum Hof gehörenden Wald, der rund 100 ha groß ist und den Hof umgibt. Die Lagerung erfolgt in der Hofscheune. Die Heizung versorgte zunächst nur das Haupthaus. Durch mehrere Erweiterungen der Wärmeversorgung wurden weitere Gebäude an das Wärmenetz auf dem Hof Tadel angeschlossen. Mittlerweile werden alle Ferienhäuser sowie die Nachbargebäude der Hofstelle durch diese Wärmequelle versorgt.
Die Ferienhäuser verfügen darüber hinaus über einen Kaminofen, in dem ebenfalls Holz aus dem eigenen Wald verfeuert werden kann.

 

Nachhaltige Waldwirtschaft

Nachhaltige WaldbewirtschaftungDer Wald des Forstbetriebes Hof Tadel wird nachhaltig bewirtschaftet und konnte daher im Jahr 2009 mit dem PEFC- Gütesiegel für nachhaltige Waldbewirtschaftung ausgezeichnet werden. Darauf sind wir stolz.

 

 

Photovoltaik-Anlage

PhotovoltaikanlageIm Jahr 2009 wurde die Photovoltaik-Anlage mit einer Leitung von 15 kW in Betrieb genommen. Hier wird auf dem Dach der Heizzentrale sauberer Strom erzeugt. Auf einer großen Anzeige wird der erzeugte Strom anschaulich dargestellt. Und wenn die Sonne nicht scheint, wird Ökostrom von den Stadtwerken genutzt.

 

PhotovoltaikanlageDie aktuelle Stromerzeugung unserer Photovoltaik-Anlage wird jederzeit auf einem großen Display anschaulich angezeigt.